Ich bleib an deiner Seite

 

Verfasser/in: Ian und Larissa Murphy

 

Der Untertitel des Buches lautet „Wenn Liebe nicht aufgibt – Eine wahre Geschichte“.
Konzentriert man sich nur auf den ersten Teil des Untertitels, so könnte man denken, dass dies Buch eine Liebesschnulze für Frauen ist.
Aber das ist ganz und gar nicht der Fall! Dieses Buch ist ein grandioses Plädoyer für die Liebe – zuallererst für die Liebe zwischen zwei Menschen,
die eine Ehe eingehen, dann aber auch für die Liebe und Zuneigung in Familien und bei sehr guten Freunden
und besonders auch für die Liebe zwischen Gott und den Menschen, die ihm in jeder Lage vertrauen.

 

Auch wenn zwei Namen genannt werden, ist die eigentliche Autorin nur Larissa Murphy. Der Grund dafür ist folgender: „Larissa ist mein Gedächtnis“, wie es ihr Mann selbst sagt. Er hat im September 2006 durch einen Autounfall eine gravierende Gehirnverletzung erlitten, lag lange Zeit im Koma und muss seit dem Unfall mit vielen Einschränkungen leben, auch wenn er sich langsam und Stück für Stück Fähigkeiten zurück erkämpft.

Einen kleinen Teil des Buches nimmt die Vergangenheit ein, in der Ian und Larissa sich kennen und lieben lernen. Den weitaus größten Teil der Geschichte aber nimmt die Zeit nach dem Unfall ein und die Frage, welche Auswirkungen solch ein extremer Einschnitt in eine geplante Lebenssituation haben kann und hat. Ian und Larissa standen kurz vor der Verlobung, wollten mit 22 Jahren heiraten – dann kam der Geländewagen, der das Auto von Ian unter sich begrub und damit auch alle erdachten Wünsche und Pläne über den Haufen warf...

Die Autorin schreibt in ihrem Buch sehr ehrlich und offen über die Zeit, die nach dem Unfall folgte. Mehr als einmal kamen mir beim Lesen die Tränen und ich litt mit der jungen Frau mit. Sie verschweigt nicht die schwierigen Situationen, ihre Gefühle und Gedanken am Bett ihres Freundes und die Überlegungen, wie es weitergehen soll. Die Familie Murphy und die Freunde von Ian sind ihr in dieser Zeit eine große Stütze, aber auch für Ian tun sie alles Menschenmögliche. Welche Kreativität und welcher Willen dahinter steckt, Ian so gut wie möglich wieder an den schönen Dingen des Alltags zu beteiligen und was die Familie und die Freunde dafür investieren ist ergreifend zu lesen. Immer wieder scheint aber auch durch – und das durchaus beabsichtigt – welch entscheidende Macht das Gebet und der Glaube an Gott hat und dass letztendlich Gott es ist, der Larissa, Ian und die gesamte Familie Murphy durch diese schwierige Zeit der Unsicherheit, der Trauer und des Schmerzes trägt. Dazu ein Zitat von Ian Murphy: „Ich hoffe, dass dieses Buch Sie zum Nachdenken bringt. Denn ich wünsche mir, dass Gott durch dieses Buch im Leben der Einzelnen wirkt und Beziehungen stärkt. Setzen Sie ihr Vertrauen auf Gott. Er ist größer als Ihre Geschichte. Er ist größer als unsere Geschichte.“

2010 – 4 Jahre nach dem schweren Autounfall haben Ian und Larissa Murphy geheiratet.

Im Buch sind einige Fotos enthalten, die den beiden Hauptpersonen ein Gesicht geben, sie aus der Anonymität herausholen. Der Großteil des Textes ist aus der Ich-Perspektive von Larissa geschrieben, zwischendurch sind Tagebuchaufzeichnungen eingefügt oder Briefe, die sie an Ian geschrieben hat. Auch einige Blog-Einträge von Steve Murphy (Ians Vater) sind enthalten und einige wenige Texte von Ian selbst.

Der Titel des Buches „Ich bleib an deiner Seite“ hat zwei Bedeutungen: zum einen ist es das, was die Beziehung zwischen Larissa und Ian Murphy ausmacht: trotz der komplett geänderten Lebenssituation durch den Unfall von Ian entscheiden beide sich letztendlich dafür, beieinander zu bleiben, sich zu verloben und zu heiraten. Zum anderen ist das „Ich bleib an deiner Seite“ eine mutmachende Verheißung Gottes: egal wie die Situation ist, ich gehe mit und lasse keinen allein.

Dieses Buch zu lesen, war etwas ganz Besonderes für mich. Als glückliche Single-Frau hat mich diese wahre Liebesgeschichte berührt. Für Paare hat dieses Buch vielleicht aber noch eine andere Wirkung, wie ein Zitat auf dem Einband zeigt: „Wahrhaft inspirierend! Ich bin seit 25 Jahren verheiratet, und dieses Buch hat mich dazu herausgefordert, tiefer und selbstloser zu lieben.“ (Leserstimme)

Wie auch immer der persönliche Lebensentwurf aussieht: alleinlebend, verliebt, verlobt, verheiratet – ich kann das Buch für jede Leserin (und jeden Leser!) empfehlen!

A. Czichy, Dezember 2015

Ian und Larissa Murphy: Ich bleib an deiner Seite – Wenn Liebe nicht aufgibt – Eine wahre Geschichte

2015, Gerth Medien GmbH, Asslar, ISBN 978-3-95734-058-0, 14,99 €